Festlich feiern im Dschungeldorf

Das gab es  am Weißen Sonntag wohl nur im Dschungeldorf . Die Feier zur 1. Heiligen Kommunion von Sebastian J. und seiner Familie beim Löwen im subtropischen Flair des Dschungeldorf's.

Die festliche Eindeckung ganz im Stil des Dschungeldorfs.

Da dürfen auch die Luftballons nicht fehlen.

Für die Großen gab's am Nachmittag ganz klassich Kaffee und  Kuchen, zwischendurch die bewährten Hunsrücker Schnittchen und dann gegen Abend ein kaltes Buffet.

Da musste Man(n und Frau) schon einen Bärenhunger mitbringen und dazu noch auf Kaffee und Kuchen verzichten, um die "Platten zu putzen".

Für die kleineren Gäste stand der Spielespaß im Vordergrund. Toben und ausgelassene Stimmung war  angesagt. Kein Stillsetzen, kein Ruhehalten, keine "uninteressanten Verwandschaftsgespräche" und überhaupt keine Langeweile - da kam richtig tolle Simmung auf.

Mama und Papa konnten sich in "aller Ruhe" mit der Verwandtschaft unterhalten und mussten sich nicht ständig anhören, dass "den Kleinen" langweilig sei.

Sebastian und seine Eltern Sebastian mit seinen Eltern an seinem ganz großen Tag

1. Heilige Kommunion

18. April 2004

Und nach dem offiziellen Spielbetrieb stand die Anlage dann ab 18:30Uhr den Gästen  noch für weitere 1 1/2 Stunden ganz exclusiv zur Verfügung.

Selbst Mama und Papa waren vom Spielespaß begeistert. Mama konnte auf der Hüpfburg mal so richtig in die Luft gehen und Papa trug mit seinen "Mannen" ein richtiges Fußballturnier aus.

Und das tolle Wetter und die herrliche Naturlandschaft rund um das Dschungeldorf luden dann auch noch zu einem ausgedehnten Spaziergang für "Onkel und Tante" ein.

Wenn auch Du an einer solch außergewöhnlichen Feier interessiert bist, dann ruf uns einfach an und sprich mit uns darüber.

Ob zum 18-ten, 50-sten oder gar zum 80-sten Geburtstag, der Silbernen oder goldenen Hochzeit, der Tauffeier Eures Nachwuches, eines Firmenjubiläums oder einem sonstigen Anlass - einen Grund zum Feiern gibts es immer - insbesondere bei uns im Dschungeldorf.


Unter unserem Motto:
Löwen, Bären, Krokodile -
Familienspaß und tolle Spiele,
schaffen wir Euch den entsprechenden Rahmen
für wirklich außergewöhnliche Feierstunden.

Einige wenige optische Eindrücke von einer
wirklich außergewöhnlichen Kommunionfeier

Der abgegrenzte Sitzbereich für  "nahezu ungestörte" Unterhaltung.
Das Buffet ist eröffnet!
Geschenke - ach ja, die gehören selbstverständlich auch zu solch einer Feier.

Nach Begutachtung wurde dann schnell der feierliche Anzug in ein sportives Dress gewechselt und los ging's auf die Riesenrutsche.
Für die freundliche Zustimmung  zur Veröffentlichung der Fotos danken wir Familie J. auf das Herzlichste.

(C) 2004 by Dschungeldorf GmbH&Co.KG
Fotos:  Werner Wilhelm